2020 - OneNote für die Assistenz

Das Programm für das digitale Büro


Perfekt im OfficeDas Stichwort „Arbeit 4.0“, macht auch vor dem Sekretariat und dem Assistenzbereich nicht Halt: Papierarmes Büro, digitales Dokumentenmanagement, Online-Arbeiten und virtuelles Kommunikations- und Informationsmanagement sind nur einige der Themen, die dieses Berufsfeld grundlegend verändern.

 

Und da kommt das Programm OneNote ins Spiel!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, wie sie sich mithilfe des Programms Microsoft OneNote digital organisieren können, um die wichtigsten Vorgänge, Dokumente und Daten zur Hand zu haben - ohne lange zu suchen.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Tag!




Die wichtigsten Themen

  • Idee und Benutzeroberfläche von OneNote in der Desktopversion, die mobile Nutzung der App und Webversion
  • Aufbau, Speicherung und Teilen eines Notizbuches
  • Nie wieder suchen: Die Schnellsuche
  • Verknüpfung mit anderen Microsoft-Programmen
  • Outlook-Aufgaben erstellen und Termine/Besprechungen verwalten
  • Aus dem Internet heraus Informationen an OneNote senden (Web-Clipper)
  • Ersetzen Sie Ihre Zettelbox und Klebezettel durch die Schnellnotizen des Programms
  • Für die Chefunterstützung: Notizen eingeben, Wissen erfassen und organisieren
  • So drucken, exportieren und versenden Sie Inhalte aus OneNote heraus
  • Sicherheitsfunktionen: Abschnitte schützen durch Kennwortschutz
  • Teamarbeit mit OneNote - Vertretung, Jobsharing, Doppelsekretariate: So bündeln Sie Informationen

 

 

Es werden vor allem Microsoft-Office-Produkte angesprochen. Bringen Sie bitte unbedingt Laptop oder Tablet mit, auf denen diese Programme installiert und betriebsbereit sind (Desktop- oder App-Version ab 2010), damit Sie im Seminar die Tipps direkt anwenden können. Die vorgestellten Apps laufen auf den gängigen Betriebssystemen.

 

Bitte beachten Sie dass, dies ist keine Microsoft-Office365-Schulung ist!