Webinar - Online-Meetings professionell planen und moderieren

Webinar

 

Modern und digital

 

Immer mehr Unternehmen setzen auf Homeoffice und das mobile Arbeiten. Auch Besprechungen finden überwiegend online statt und erreichen so viel mehr Mitarbeitende. Aber ist ein Online-Meeting wirklich zielführend und effizient? Kann sich jeder Teilnehmende einbringen und wird gehört und gesehen? Ob eine virtuelle Besprechung erfolgreich ist, hängt auch von der Moderation ab, die strukturiert und motivierend durch das Meeting führt.

 

In diesem kurzweiligen Online-Workshop erfahren Sie, wie Sie Online-Konferenzen professionell von A bis Z planen und vorbereiten. Auch beleuchten wir, wie Ihnen eine erfolgreiche Moderation gelingt, ohne dabei in Fettnäpfe zu treten. Sie lernen, wie Sie virtuelle Besprechungen strukturiert, überzeugend und effizient leiten und begleiten.

 

Freuen Sie sich auf ein informatives Training.


Die wichtigsten Themen

 

  • Die richtige Vorbereitung ist das A und O: Was Sie bei der Planung beachten müssen
  • Ihre Rolle als Moderator: Wie Sie leiten, begleiten und moderieren
  • Wie Sie Sprache und Stimme gezielt einsetzen
  • Die richtigen Kommunikationsmethoden und welche Formulierungen Sie unbedingt vermeiden sollten
  • So arbeiten Sie mit den Teilnehmenden – abholen, motivieren und aktivieren
  • Mit diesen Tools fördern Sie die Interaktion mit und zwischen den Teilnehmenden
  • Wie Sie schwierige Situationen erkennen und konstruktiv lösen
  • Online-Meeting zu Ende und dann? Alles zu Feedback und Online-Protokollierung

 

 


Voraussetzungen

  • Sie benötigen PC, Laptop oder Tablet, eine stabile Internetverbindung, Kamera und Mikrofon.

    Laptop
  • Für die Online-Seminare wird die Online-Plattform Zoom genutzt. Mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, damit Sie sich bestens für das Online-Training vorbereiten können.

  • Den Einladungslink zum Online-Kurs erhalten Sie ca. 2 Tage vorher.