Die kompetente Büroleitung

Neue Herausforderungen im Officemanagement erfolgreich meistern

 

In Ihrer Position laufen alle Fäden zusammen - Sie agieren an vorderster Front und stehen gleichzeitig täglich im Spannungsfeld zwischenmenschlicher Beziehungen. Obwohl Sie Führungsaufgaben wahrnehmen, haben Sie dabei nicht unbedingt Personalverantwortung.

Fachwissen, Persönlichkeitsentwicklung, Methodenkompetenzen, individuelles Coaching und viele neue Impulse erwarten Sie. Denn wenn Sie sich Ihren Herausforderungen erfolgreich stellen wollen, brauchen Sie fachliches Know-how, Führungskompetenz, unternehmerisches Denken, eine starke Persönlichkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Welche vielfältigen Anforderungen man(n) an Sie stellt und was Sie brauchen, um authentisch und sicher zu führen, erfahren Sie in diesem Seminar.


Dieses Seminar richtet sich an Büroleiterinnen, Office-Managerinnen, Teamleiterinnen, Koordinatorinnen, Gruppensprecherinnen, Sekretärinnen und Assistentinnen mit Führungsaufgaben und Mitarbeiterinnen verschiedenster Bereiche, die sich auf Führungsaufgaben vorbereiten möchten oder sie bereits wahrnehmen. Erlangen Sie hierfür mehr Kompetenz und Sicherheit in unserem Seminar!


Die wichtigsten Themen:

Führungswissen

  • Welche Führungsstile gibt es? Warum ein Führungsstil alleine nicht genügt
  • Wo kooperativ geführt werden muss und wann zu viel Führung schädlich ist
  • In welchen Situationen Autorität erforderlich ist
  • Welches Führungsverhalten ist das „Richtige“? Situative Führung in der Praxis
  • Führen Frauen anders als Männer?
  • Mitarbeiter fördern und fordern - Möglichkeiten und Grenzen der Motivation
  • Delegation: Aufgaben richtig, klar und konsequent delegieren

 
Kommunikation als Führungsaufgabe

  • Die wichtigsten Kommunikationsmodelle für die Führung
  • Nonverbale Kommunikation: Die Geheimnisse der Körpersprache
  • Unterschiede in der Kommunikation zwischen Frauen und Männern
  • Wie Sie Feedback und Kritik angemessen und wirkungsvoll formulieren
  • So gehen Sie mit unterschiedlichen und schwierigen Mitarbeitern um
  • Wie Sie mit der „Gerüchteküche“ umgehen
  • Mobbing im Keim ersticken


Persönlichkeit in der Führung

  • Ihre Gesamtwirkung: Wie sehen Sie sich - und wie wirken Sie auf andere?
  • Typisch weibliche „Stolpersteine“ und ihre erfolgversprechenden Alternativen
  • Weibliche Mitarbeiter - Solidarität oder Konkurrenz?
  • Wie Sie Generationenkonflikten souverän begegnen: Arbeiten in altersgemischten Teams
  • Älteren gegenüber weisungsberechtigt sein
  • Wenn Sie von der Kollegin zur Vorgesetzten werden
  • Arbeiten an Praxisbeispielen aus dem Führungsalltag

  • Frischen Sie Ihr umfangreiches Wissen im Praxis-Coaching auf
  • Sie überprüfen Ihre Arbeitstechniken und steigern durch erarbeitete Verbesserungen Ihre Effektivität
  • Bauen Sie Ihr Führungswissen aus
  • Werden Sie Motivationscoach
  • Sie koordinieren und delegieren Aufgaben noch besser und zielgerichteter
  • Sie professionalisieren Ihre Umgangsformen und Kommunikation
  • Sie werden in Konfliktsituationen noch souveräner und gelassener reagieren
  • Sie werden noch mehr Verständnis und Einfühlungsvermögen für die verschiedenen Persönlichkeitstypen entwickeln und mit diesen Typen noch besser zusammenarbeiten können