Certified English Assistant

Ein dynamisches, fünftägiges Seminar, das Sie zum Profi für Schriftverkehr, Telefonate und Gästebetreuung macht!

 

EnglishDie Welt ist heute so vernetzt und international wie noch nie. Um mit Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen weltweit auf Augenhöhe kommunizieren zu können, benötigen Sie gute Englischkenntnisse. Schließlich wollen Sie einen kompetenten Eindruck machen und sich zu helfen wissen, wenn zum Beispiel ein Kunde aus London anruft.

Das richtige Vokabular, sinnvolle Grammatik und stilsichere Formulierungen sind für Sie essenziell, wenn Sie professionelle englische E-Mails und Briefe verfassen möchten. Am Telefon und im Gespräch müssen Sie aus dem Stegreif gängige Redewendungen beherrschen. Bringen Sie Abwechslung in Ihre Formulierungen und frischen Sie Ihre Englischkenntnisse auf!

 

Der fünftägige Intensivlehrgang ist genau auf die Anforderungen und Bedürfnisse von Sekretärinnen und Assistentinnen zugeschnitten, die auf dem internationalen Markt tätig sind.
Der Fokus liegt auf der Verbesserung und Erweiterung Ihrer aktiven schriftlichen und mündlichen Kenntnisse. Sie lernen aktiv in Gruppenarbeiten und Rollenspielen wertvolle Formulierungen kennen, mit denen Sie in englischer Sprache professionell und souverän kommunizieren können – sei es am Telefon oder per E-Mail und Brief.


Freuen Sie sich auf eine spannende Woche mit unserer Top-Referentin, die „native speaker“ ist!

 

Teilnahmevoraussetzung: Sie sind hier gut aufgehoben, wenn Sie bereits über erweiterte Englischkenntnisse verfügen, und Englisch in Ihrem Arbeitstag bereits anwenden. (Mindestens Realschule plus Erfahrung, B1-B2)

 

Dieser Lehrgang besteht aus fünf aufeinander aufbauenden Seminartagen. 


Die wichtigsten Themen

14. September 2020: Business English on the phone - Level I (A2-B1)

  • Vorbereitung ist alles: Nützliche do’s und don’ts für Ihre Telefonate auf Englisch
  • Der erste Eindruck entscheidet: So melden Sie sich korrekt und höflich
  • Was Sie einem schnell und undeutlich sprechenden Anrufer sagen können
  • Wie Sie Ihr Anliegen klar und verständlich formulieren, ohne unfreundlich zu wirken
  • Professionell und herzlich zusagen, souverän und freundlich „nein“ sagen
  • Wie Sie sprachliche Missverständnisse vermeiden
  • Nützliche Floskeln und Redewendungen, die Ihnen Sicherheit geben
  • Wenn Sie mal nicht weiter wissen – das können Sie tun!

 

15. September 2020: Emails and letters - Level I (A2-B1)

  • Formelle Unterschiede im internationalen Schriftverkehr: Alles zu Rechtschreibung, Stil und Aufbau
  • So drücken Sie sich korrekt und zeitgemäß in E-Mails und Standardbriefen aus
  • Wie Sie typische Übertragungsfehler aus dem deutschen vermeiden
  • „You are on the woodway“: So umgehen Sie „false friends“
  • So treffen Sie den Ton Ihres Gegenübers
  • Links und Webseiten, die Ihnen schnell und zuverlässig Antwort auf Ihre Wortschatz-, Grammatik- und Stilfragen geben

 

16. September 2020: Business English on the phone - Level II (B2)

  • So organisieren Sie Meetings und Konferenzen am Telefon
  • Formulierungen, mit denen Sie sich bei Telefonkonferenzen effektiv zu Wort melden können
  • Wie Small Talk Ihnen hilft, gute Beziehungen am Telefon aufzubauen
  • Das können Sie sagen, wenn Sie Bestellungen abwickeln, offene Aufgaben und Zahlungserinnerungen klären
  • Aktives Zuhören: Gewinnen Sie Zeit, um auch das zu verstehen, was noch nicht gesagt wurde
  • So finden Sie gemeinsam Lösungen auf Augenhöhe
  • Ihr Gesprächspartner hat einen starken Akzent? So kommen Sie besser zurecht

  

17. September 2020: Emails and letters - Level II (B2)

  • Vorsicht Fettnäpfchen! Vermeiden Sie die typische Übertragungsfehler aus dem Deutschen bei Grammatik und Wortschatz
  • Tipps und Tricks, wie Sie klarer, eleganter und damit verständlicher schreiben
  • So bauen Sie über E-Mail eine herzliche und zugleich professionelle Beziehung auf
  • Wie Sie immer den richtigen Ton treffen und höflich, aber bestimmt Ihr Anliegen rüberbringen
  • Wie Sie sicher durch die stilistischen und kulturellen Unterschiede im internationalen Schriftverkehr navigieren
  • So gibt Ihnen das Internet Hilfestellungen bei Wortschatz-, Grammatik- und Stilfragen

 

18. September 2020: Professionelle Gästebetreuung (B1-B2)

  • Don’t panic! Wie Sie mit unangemeldetem Besuch richtig umgehen
  • Der erste Eindruck zählt: Wie Sie von Anfang an einen kompetenten Eindruck machen
  • Begrüßung und Abschied: Small Talk für jede Situation
  • Die wichtigsten Floskeln, die Sie kennen sollten
  • So übermitteln Sie geschickt schlechte Nachrichten, wie beispielsweise Terminverschiebungen
  • Was Sie tun können, um sympathisch und souverän zu wirken
  • So kommen Sie leicht ins Gespräch: Redehilfen und Fragetechniken
  • Tabus und Fettnäpfchen: Vorsicht Falle!



Wussten Sie schon? Jeder Tag ist auch einzeln buchbar. Mailen Sie uns oder rufen Sie uns an, wenn Sie nur an einem der fünf Tage teilnehmen möchten.


Ihr Nutzen

 

  • Sie verbessern Ihren englischen Schreibstil.
  • Sie erweitern Ihren Grundwortschatz durch neue Formulierungsideen.
  • Sie treten noch sicherer und kompetenter im globalen Business-Alltag auf.
  • Sie meistern selbst schwierige Telefonate professionell und selbstbewusst.
  • Sie wissen, wie Sie ausländischen Gästen kompetent und selbstsicher gegenübertreten.
  • Sie können sicher und souverän mit internationalen Geschäftspartnern und Gästen kommunizieren.
  • Sie agieren selbstsicher und kennen die do’s und don’ts.